Pressemitteilungen & Stellungnahmen

  • LandesElternRat Sachsen startet mit neuem Vorstand und Positionspapier ins Superwahljahr 2024

    „Bildung ist der Anfang von allem!“ Gemeinsam für ein gutes und gerechtes Bildungssystem einzutreten, in dem jedes Kind unabhängig von seiner sozialen Herkunft, seinem Wohnort oder seiner kulturellen Lebenswelt die Chance erhält, Fähigkeiten zu erlernen und sich als selbstbestimmte und selbstbewusste Bürgerinnen und Bürger ein gutes Leben aufzubauen, ist der Anspruch des LandesElternRates (LER) Sachsen. […]

    Weiterlesen »


  • 2022-09-06 LER Sachsen - PM zum Schulstart

    Neues Schuljahr – alte und neue Probleme

    Der Landeselternrat unterstützt den Aufruf der GEW für den 21. September, verlangt aber mehr. Wir starten das neue Schuljahr mit geplantem Unterrichtsausfall, Corona scheint längst nicht vorbei und Kinder, die vor Krieg flüchten mussten, sollen in den Schulen gut aufgehoben sein – in unser aller Interesse. Bei allen Krisenerscheinungen, die nicht enden wollen – wir […]

    Weiterlesen »


  • 2022-07-12 LER - 30jähriges Jubiläum

    30jähriges Jubiläum des Landeselternrates Sachsen

    30jähriges Jubiläum des Landeselternrates Sachsen – ein Grund zum Feiern und mehr noch ein Grund zu arbeiten 1992 haben engagierte Eltern die sächsische Elternvertretung ins Leben gerufen, um den Eltern im sächsischen Schulsystem eine starke Stimme zu geben. In einer 2-tägigen Festveranstaltung wurde dann ein wenig gefeiert und viel gearbeitet. Wir haben das gemeinsam getan, […]

    Weiterlesen »


  • 2022-04-04 LER - PM Einschätzung des Ministers

    Minister zu Abschlussjahrgängen 2020 und 2021

    Position des Landeselternrates Sachsen zur Einschätzung des Ministers, dass es im Hinblickauf die Abschlussjahrgänge 2020 und 2021 keine Defizite gäbe und man nicht von einer verlorenen Generation sprechen könne… Wir teilen die Auffassung des Ministers ausdrücklich nicht.Die Einschätzung ist in ihrer Grundsätzlichkeit falsch, denn hier fehlt (bewusst?) ein notwendig differenzierter Blick bei der Analyse. Zum […]

    Weiterlesen »


  • 2022-02-10 LER - PM Lehrermangel und Aufholung

    Der Lehrermangel und Aufholen nach Corona

    Immer wieder hören und lesen wir, dass die Schülerinnen und Schüler bzw. unsere Schulen nicht ausreichend im Blick des politischen Handelns sind und wir als Gesellschaft die Entwicklung unseres Bildungssystem vernachlässigen. Wir konstatieren allerorten, dass die Corona-Pandemie wie ein Brennglas die Defizite einmal mehr deutlich gemacht hat. Zwei Jahre Pandemie haben vielen Schülerinnen und Schülern […]

    Weiterlesen »


  • 2021-12 LER - Presseinformation Dezember 2021

    LandesElternRat Sachsen – Statement zum Jahresende

    Wieder blicken wir auf ein pandemiegeprägtes Jahr zurück. Dies ist Anlass genug, um Stolz und Dank auszudrücken. Wir sind stolz auf unsere Kinder, die Schülerinnen und Schüler, die fast klaglos auch dieses schwierige Schuljahr unter Krisenbedingungen gemeistert haben – mit Masken, Testen, Unterrichtsausfall, Quarantäne, mit viel Unsicherheit und ständigen Unwägbarkeiten. Ihr seid großartig! Wir möchten […]

    Weiterlesen »


  • 2021-11-17 LER - Fragen an KM Piwarz

    Fragen an den Kultusminister Christian Piwarz

    Sehr geehrter Herr Kultusminister Piwarz, in unserer Wahrnehmung spitzen sich die Krisenerscheinungen an unseren Schulen weiter zu. Sie gehen zu Lasten der Schülerinnen, Schüler und Eltern. Wir haben den Eindruck, dass in zwei Jahren Pandemie im politischen Handeln zu wenig an unsere Kinder und deren Familien gedacht wird. Reichen Sie bitte nachfolgende Fragen auch an […]

    Weiterlesen »


  • 2021-11-17 LER - PM Schulschließungen und Quarantäne

    Und wieder sind Familien mit ihren schulpflichtigen Kindern kaum im Blick der politisch Handelnden

    Pressemitteilung des Landeselternrat Sachsen 82 sächsische Schulen sind wegen des Infektionsgeschehens in Sachsen mittlerweile ganz oder teilweisegeschlossen worden – Stand 16. November 2021. Nicht gezählt: die Schülerinnen und Schüler, die sich einzeln oder klassenweise in Quarantäne befinden.  Die betroffenen Schüler bzw. deren Familien sind wieder einmal auf sich allein gestellt! Die Horte werden geschlossen, die […]

    Weiterlesen »


  • 2021-10-19 LER - PM Impfpflicht

    Impfpflicht für Lehrerinnen und Lehrer

    Pressemitteilung des Landeselternrat Sachsen Der Landeselternrat Sachsen hält nichts davon, dem sächsischen Lehrpersonal Empfehlungen zur eigenen Gesundheitsvorsorge zu erteilen. Wir gehen davon aus, dass alle Lehrerinnen und Lehrer hier sorgsam und verantwortungsbewusst handeln. Eine Impfpflicht, wie zum Teil gefordert, ist ein gesundheitspolitisches Thema und berührt (arbeits-)rechtliche Aspekte. Elternvertretungen sind an dieser Stelle keine Experten. Vielmehr […]

    Weiterlesen »


  • 2021-09-09 LER - PM Impfen

    Schulen haben einen Bildungs- und keinen Impfauftrag – Ergänzung zur Pressemitteilung des LER vom 04.09.2021

    Im Folgenden stellen wir auch die ursprünglich nicht veröffentliche und lange Version unserer Pressemitteilung zum Impfen an Schulen zur Verfügung. Warum?Die kurze Variante ist offenbar missverständlich. Es ist der Eindruck entstanden, dass sich der LER gegen das Impfen an sich ausspricht. Das ist nicht der Fall. Der LER äußert sich nicht zu medizinischenFachthemen, das entspricht […]

    Weiterlesen »


Search for an article